Gewinner der Finanzkrise

Gewinner der europäischen Finanzkrise

In den letzten Jahren wurde Europa kräftig mit der Finanzkrise durchgeschüttelt. Eine sehr attraktive Folge davon sind die sehr günstigen Zinsen. Kredite werden schon für sehr günstige Zinssätze vergeben und eröffnen damit ganz neue Chancen. Besonders attraktiv sind diese günstigen Kredite derzeit für Autokäufer. Denn während der Zinssatz für mittelfristige Autokredite vor wenigen Jahren noch bei um die fünf Prozent lag, ist er nun deutlich gefallen und schon für um die vier Prozent zu haben. Aber Achtung, oftmals gibt es von den Autohändlern direkt viel günstigere Angebote.

Autohändler an der Spitze

Durch die niedrigen Zinsen haben auch die Autohändler derzeit einen entscheidenden Vorteil: Sie können die Zinsen für Kredite ihrer Autokäufer nochmals deutlich senken. Das hat zur Folge, dass die Zinssätze von Autohändlern durchaus zwei bis drei Prozentpunkte günstiger sind als von den Banken. Der eine oder andere bietet sogar den Autokauf zur kompletten Nullfinanzierung an. Wenn man also ein Auto zu sehr günstigen Bedingungen kaufen möchte, ist jetzt auf jeden Fall der richtige Augenblick.

Als kleiner Tipp sei jedoch zu sagen, dass es durchaus einige gewiefte Autohändler gibt, die den günstigen Zinssatz derzeit auch ausnutzen. Das machen sie ganz geschickt, in dem sie immer auf die sehr attraktiven Finanzierungsmöglichkeiten hinweisen und so jegliche weiteren Rabatte einfach verwehren.

Wenn man sich diesen Tipp als derzeitiger Autokaufinteressent jedoch zu Herzen nimmt, kann man sämtliche Vorteile der europäischen Finanzkrise und er daraus resultierenden niedrigen Zinsen für sich selbst in Anspruch nehmen. Autokäufer gehören eben derzeit eindeutig zu den Gewinnern.